Baustromverteiler mieten!

Laut Norm ÖVE E-8001 ist es nötig ein Versorgungskabel vom Verteiler des Energieanbieters zum Baustromverteiler in einem Schutzschlauch zu verlegen.

Danach erfolgt die Fertigstellungsmeldung an den Energieanbieter. Erst dann gibt der Energieanbieter den Strom frei.

Sollten Sie also für kommendes Frühjahr Ihre Baustelle planen, so kommen Sie rechtzeitig für ein unverbindliches Angebot auf uns zu!

Baustromverteilermiete/Monat bereits ab 25€ inkl. Mwst.

Ihr Team Woegerpower

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.